Herzlich Willkommen!

Jens Jähne - Vereinsvorsitzender
Jens Jähne - Vereinsvorsitzender

 

"Liebe Freundin, lieber Freund der Knechtschen Hallen!"

 

In der Mitte Elmshorns entsteht ein neues Quartier. Mit vielen Ideen, ganz viel Freude und starken Visionen, tragen wir dazu bei, aus einer Brache ein wachsendes kulturelles Zentrum für Elmshorn und ihre Menschen zu entwickeln.


Wir wollen die denkmalgeschützten Knechtschen Hallen erhalten und mit buntem Leben füllen, sie sollen Elmshorn und das neue Quartier Krückau/Vormstegen kulturell, künstlerisch und kommunikativ bereichern und ein neues Leben geben.


Wie das geht, zeigen wir im Kranhaus, unserem aktuellen Veranstaltungsraum, direkt neben den Knechtschen Hallen. Tango, RocknRoll, Folk, Kunstausstellung, Repair Cafe, Urban Gardening, KunstHandWerk, uvm., alles aus der Mitte der Elmshorner Bürgerinnen und Bürger, also mit echtem bürgerschaftlichem Engagement. In dieser Keimzelle entwickeln wir unsere Vorstellungen, die wir später in den Knechtschen Hallen zur dauerhaften Nutzung bringen."

 

Mit unseren Visionen verbinden wir die Aufforderung und einen Appell: machen Sie mit! Zeigen Sie uns Ihre Visionen! Machen Sie das Kranhaus zu Ihrer Keimzelle!

Zeigen wir gemeinsam, dass etwas geht und dass wir es ernst meinen mit Kommunikation, Kunst und Kultur jetzt im Kranhaus und später in den Knechtschen Hallen.

KEIMZELLE 2

Neuer Raum für den Freundeskreis in den Knechtschen Hallen

Gefragt sind Ideen und Anregungen zur Nutzung und zur Herrichtung.

 

Nach der gemeinsamen Besichtigung des neuen Raumes in den Knechtschen Hallen und ersten Beiträgen auf unserem Stammtisch, kann hier nun der Grundriss für die eigene Planungen heruntergeladen und genutzt werden. Viel Spass bei deinen Vorschlägen.

KranhausKeimzelle2-Roh-Grundriss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.3 KB

Geschafft: Elmshorn ist "Engagierte Stadt"

Jury nimmt die Kommune in bundesweites Netzwerkprogramm auf

Elmshorn hat es geschafft. Die Stadt zählt zu den 50 ausgewählten Orten in Deutschland, in denen das bürgerschaftliche Engagement in den kommenden drei Jahren eine ganz besondere Rolle spielen wird. Das hat die Jury des bundesweiten Netzwerkprogramms „Engagierte Stadt“ entschieden. Die Teilnahme an dem Programm ist mit jeweils bis zu 50.000 Euro dotiert.


mehr lesen...

Freundeskreis bewirbt sich: "Engagierte Stadt"

Freundeskreis Knechtsche Hallen -                                                                 

Haben die nicht schon genug um die Ohren?

Doch haben wir eigentlich. Aber diese Chance durften wir uns nicht entgehen lassen. Wir haben uns mit einer eigenen Idee bei dem Projekt „Engagierte Stadt“ beworben, initiiert vom Bundesministerium für Familie und etlichen Stiftungen. Dieser Wettbewerb ist auf die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements und die Vernetzung dieser Bewegung gerichtet.

 

mehr lesen...

Aufruf - Engagierte Stadt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 535.8 KB
Handout -Engagierte Stadt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Stammtisch Gespräche

Unsere Stammtisch Gespräche finden an jeden zweiten Dienstag im Monat statt. Der nächste Stammtisch findet  im Kranhaus - Schloßstr.8 statt.

 

Wie zu allen Stammtisch-Gesprächen sind uns Gäste herzlich Willkommen!

 

mehr lesen...

Stadtumbau und mehr...

Ein Interview mit Jens Jähne

"Der Freundeskreis wird immer stärker als Gestaltungsfaktor im Stadtumbau wahrgenommen. Verbände, Vereine, Unternehmer und viele andere suchen das Gespräch und den Austausch mit uns ,auch unsere Nachbarn im Quartier.


mehr lesen...

Ein bewegtes Jahr...

Wünsche und Infos zum Jahreswechsel

Ein ganz bewegtes Jahr für uns, für das Kranhaus, die Knechtschen Hallen und unsere Stadt mit ihrem neuen Quartier geht zu Ende.


Zeit für einen Rückblick, für einen Blick auf unsere Anfänge, das, was wir gemeinsam bewegt haben, wo wir noch hinwollen und in welchem Kontext wir uns bewegen. Dabei darf allerdings der Blick auf „Aktuelles“ nicht ganz in den Hintergrund rücken.


mehr lesen...

Mitglieder Werbung
Haben Sie Interesse an diesem Verein mitzuwirken. Laden Sie unseren Flyer herunter, füllen ihn aus und werden Sie Mitglied im "Freundeskreis Knechtsche Hallen - Keimzelle Kranhaus e.V."

.
Mitglieder-Werbung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Newsletter

Sie möchten zu den Stamm-
tisch Versammlungen  eingeladen werden!

Tragen Sie sich hier ein. Wir informieren Sie rechtzeig zu unseren Veranstaltungen.

Kontakt + Anfahrt:

Freundeskreis
Knechtsche Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Vorsitzender Jens Jähne

Geschäftsstelle
Koppeldamm 2

 

25335 Elmshorn

Telefon: 04121 - 42150


E-Mail: info@knechtschehallen-elmshorn.de

 

Kontaktformular...

Anfahrt...