Tag des offenen Denkmals

9. September 2018, Knechtsche Hallen - Führungen 11.00 und 13.00 Uhr

Auch dieses Jahr nahmen der Freundeskreis an dem Tag des offenen Denkmals teil. Der diesjährige Denkmaltag stand im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres unter dem Motto "Entdecke, was uns verbindet" und das haben auch fast 50 Besucher genutzt.

 

Gerne hätten noch ein weiteres Dutzend Interessierte an der Führung durch die Knechtschen Hallen teilgenommen. Grund war eine falsche Ankündigung in der Zeitung, da war ein Rundgang für 14.00 Uhr angekündigt. Eine geführte Besichtigung dauert gut anderthalb Stunden und leider war eine dritte nicht mehr durchzuführen. Aus versicherungstechnischen Gründen ist eine nicht geführte und mit der Sicherheitsmannschaft begleitete Besichtigung nicht möglich. Schade für die Besucher, als auch für die Aktiven des Freundeskreises.

 

Ein kleiner Trost vielleicht, waren die umfangreiche Bildershow und die ausgestellten Informationstafeln im geöffneten vorderen Raum. Aber dies ist mit Sichheit nicht die letzte Führung durch die Knechtschen Hallen, da werden bestimmt noch einige kommen.

Kontakt:

Freundeskreis
Knechtsche Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Vorsitzender Jens Jähne

Geschäftsstelle
Koppeldamm 2

 

25335 Elmshorn

Telefon: 04121 - 42150


E-Mail: info@knechtschehallen-elmshorn.de