Wer hat die besten Konzepte für die Knechtschen Hallen?

Bürgermeisterwahl 2019

Der Bürgermeisterwahlkampf steht vor der Tür und der Freundeskreis Knechtsche Hallen ist gespannt, welche Rolle die Knechtsche Hallen dabei spielen.

Für den Freundeskreis steht der Erhalt der Knechtschen Hallen und deren sinnvolle Nutzung natürlich an erster Stelle. Folglich werden wir im kommenden Wahlkampf alle Kandidaten gleichermaßen daran messen, welchen Stellenwert die Knechtschen Hallen einnehmen. Dabei lassen wir uns nicht von parteipolitischen Zugehörigkeiten leiten, sondern ausschließlich von Inhalten. Wir wollen uns von Konzepten und Ideen überzeugen lassen.

mehr lesen ...
 

Die Uhr tickt!

Juni 2019 - Brennende Fragen an den Eigentümer und an den Bürgermeister

Der Zustand der Knechtschen Hallen verschlechtert sich zusehenst. Ein Verlust der Gebäude wäre für Elmshorn und das Quartier schlicht eine Katastrophe. Die Sorgen der Freund*innen der Knechtschen Hallen sind noch größer geworden, seitdem die geplante Zwischennutzung durch den Zustand der vorhandene Bausubstanz vom Statiker für nahezu das komplette Erdgeschoss ausgeschlossen wurde.

Klartext und klare Perspektiven wünschte sich der Freundeskreis in einem Brief an den Eigentümer und an den Bürgermeister mit folgenden Fragen:

mehr lesen ...

Kontakt:

Freundeskreis
Knechtsche Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Vorsitzender Jens Jähne

Geschäftsstelle
Koppeldamm 2

 

25335 Elmshorn

Telefon: 04121 - 42150


E-Mail: info@knechtschehallen-elmshorn.de