Workshop der Stadt zur Zukunft der Knechtschen Hallen

12. Februar 2020

Am 12. Februar 2020 trafen sich Vertreter der Fraktionen, der Verwaltung, des Freundeskreises und die Eigentümer der Knechtschen Hallen erstmals zu einem Brainstorming im Rathaus.
Ziel des Workshops war es u.a. mögliche Nutzungen für das Lager Knecht zu identifizieren, um eine qualifizierte Investorensuche, die möglichst bis zum Sommer abgeschlossen sein soll,  zu ermöglichen.

Die vereinbarte Pressemitteilung ist leider immer noch nicht veröffentlicht.

Das Protokoll des Workshops finden Sie hier

Protokoll Workshop 12.02.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.2 KB

BM Hatje reagiert mit  Vermittlungsangebot

Montag, 18. November 2019

Offenern Brief an Hahn, Hatje, Bredemeier und Sachau

11. November 2019

Presseerklärung zur Absage des Runden Tisches

11. November 2019

Die Uhr tickt!

Brennende Fragen an den Eigentümer und den Bürgermeister

Kontakt:

Freundeskreis
Knechtsche Hallen -

Keimzelle Kranhaus e.V.
Vorsitzender Jens Jähne

Geschäftsstelle
Koppeldamm 2

 

25335 Elmshorn

Telefon: 04121 - 42150


E-Mail: info@knechtschehallen-elmshorn.de